Wanderprogr. - Schwarzwaldverein Basel

Direkt zum Seiteninhalt

Wanderprogramm


Der Vorstand hat beschlossen, auf Grund der Situation mit Covid-19 ab sofort bis auf weiteres keine Wanderungen mehr durchzuführen.  Solche wären derzeit nicht mehr verantwortbar. Wir hoffen auf das Verständnis unserer Mitglieder und wünschen allen eine gute Gesundheit.

23. Oktober 2020




Druckversion hier


  
Organisationsbeitrag pro Wanderung: Mitglieder CHF 3,--, Gäste und Schnupperwanderinnen CHF 5,--
www.schwarzwaldverein-basel.ch

Jeder tue sein Möglichstes um Unfälle zu vermeiden. Weder die Tourenleitung noch der Schwarzwaldverein können eine Haftpflicht übernehmen. Kommt es trotzdem zu Unfällen, Zusammenbrüchen usw. muss die Hilfe der Sanität beansprucht werden, Telefon Nr. 144. Erkundigen Sie sich betreffend Uebernahme der Transportkosten bei Ihrer Krankenkasse.
Hinweis: Die Wanderleitung entscheidet bei geringer Anzahl Teilnehmer situativ, ob die Wanderung durchgeführt wird.

Adressänderungen, An- und Abmeldungen bitte an Herrn Hans-Peter Gebhart, Bahnhofstr. 12, 4147 Aesch, schriftlich oder per (e-mail: gebhart@intergga.ch) senden.
 
Betreffend Situation Corona liegt die Entscheidung der Durchführung der jeweiligen  Wanderung bei der verantwortlichen Wanderleiterin bzw. Wanderleiter. Die Anwei-sungen der Wanderleitung bezüglich Abstand, Hygiene und Maskentragen im ÖV sind bitte zu befolgen. Danke.
__________________________________________________________________________

Der Vorstand hat beschlossen, auf Grund der Situation mit Covid-19 ab sofort bis auf weiteres keine Wanderungen mehr durchzuführen.  Solche wären derzeit nicht mehr verantwortbar. Wir hoffen auf das Verständnis unserer Mitglieder und wünschen allen eine gute Gesundheit.

23. Oktober 2020


Samstag, 24. Oktober 2020                                                                             U-Abo
Von Flüh nach Biel-Benken

Treffpunkt: Um 10.00 Uhr beim Theater Basel, Tramlinie Nr. 10.
Wanderung: Von Flüh nach Biel-Benken ca. 1 Std. Mittagessen im Restaurant Zihlmann. Am Nach-
mittag kann man noch 1 Std. nach Oberwil laufen oder mit dem Bus Nr. 60 nach Bottmingen fahren.
Anmeldungen bitte bis Mittwoch, 21. Oktober 2020, bei der
Wanderleiterin: Helga Meyer, Telefon Nr. 061 641 75 65
 



Samstag, 31. Oktober 2020                                                                                 
„Wo zum Gugger isch de Gugger“                                                      U-Abo

Treffpunkt: Bahnhof SBB um 9.20 Uhr, Abfahrt um 9.31Uhr.Wir erreichen per Zug und Postauto Titterten.  Von dort aus geht es um den Rankberg über Lören und Serzach auf den Gugger hinunter zum Grütsch und auf die Egg nach Niederdorf. Eine sehr angenehme Kurzwanderung, unbeschwerlich und gemütvoll mit nur einer sanften Steigung, durch eine offene, weite Landschaft, mit Aussichten in alle Himmelrichtungen. Höhenmeter
ca. 60 m, Abstieg ca. 120 m, Weglänge ca. 6.5 km, Gehzeit ca 2 Std. Mittagessen wird im
Restaurant Il Maghetto serviert. Anmeldung bitte bis Freitag, 30. Oktober 2020, beim
Wanderleiter: Vicari Antonino, Telefon Nr. 079 798 67 64 oder 0033 389 67 57 30 oder vicari.a@bluewin.ch



Samstag, 7. November 2020                                                               Kurzwanderung
Tierpark Lange Erlen                                                                           U-Abo

Treffpunkt: Um 10.30 Uhr an der Tramhaltestelle Eglisee.
Wir wandern der Wiese entlang bis zum Tierpark Lange Erlen und verweilen uns dort. Nachher gehen wir zum Mittagessen ins Restaurant Lange Erlen.
Anmeldung bitte bis Mittwoch, den 4. November 2020, bei der
Wanderleiterin: Helga Meyer, Telefon Nr. 061 641 75 65
 



Mittwoch, 11. November 2020                                                     Langwanderung
Von Schopfheim ins Kleine Wiesental                                        ID und Euro
 
Treffpunkt um 08.30 Uhr im Badischen Bahnhof. Abfahrt um 8.47 Uhr nach Schopfheim. (Abfahrt ab Basel SBB um 8.34 Uhr, Gleis 2)
Wanderung: Von Schopfheim aus wandern wir auf schönen und breiten Wegen nach Wieslet. Es gibt zwei Steigungen, die aber gut zu schaffen sind. Ansonsten ist der Weg flach oder es geht bergab. Im Restaurant Krone in Wieslet kehren wir zum Mittagessen ein. Länge der Wanderung 8 km. 140 HM aufwärts und 130 HM abwärts. Kosten für Bahn und Bus Euro 2,50. Rückfahrt um 14.52 Uhr mit dem Bus nach Schopfheim (15 Min.) Schopfheim ab um 15.15 Uhr und Ankunft in Basel Bad.Bahnhof um 15.41 Uhr.
Anmeldung bitte bis Montag, den 9. November 2020, 19.00 Uhr, bei der
Wanderleiterin: Marianne Klöppner, Tel. 061 481 51 10 (Telefonbeant.) oder kloeppner@hispeed.ch


 
 
Mittwoch, 18. November 2020                                                                                 
Sommerau-Rümlingen-Mattenhof-Läufelfingen                                 U-Abo

Treffpunkt Bahnhof Basel SBB um 8.45 Uhr, Abfahrt S3 auf Gleis 16 um 9.01 Uhr. Ankunft Sommerau
um 9.43 Uhr.
Wanderung: über Rümlingen Mattenhof-Bad Ramsach (Mittagessen) nach Läufelfingen. Länge 9.3 km, 486 m aufwärts, 331m abwärts. Höhepunkte: Bahnviadukt Rümlingen und Ruine Homburg ob  Läufel-fingen, bei gutem Wetter Aussicht. Ab Läufelfingen mit Bus/Zug zurück nach Basel. Stöcke empfehlenswert.
Anmeldung bitte bis Dienstag, den 17. November 2020, 12.00 Uhr, beim
Wanderleiter: Hans Peter Gebhart, Tel. 061 751 55 63 (Beantworter) oder gebhart@intergga.ch
 

 
Samstag, 21. November 2020
Von Sommerau nach Rünenberg                                                        U-Abo

Treffpunkt um 09.45 Uhr Bahnhof SBB. Wir fahren mit der S-Bahn S3 Richtung Sommerau.
Wanderung: Von der Station wandern wir ins Homburgertal durch Grindeltäli und den Stierengraben zum Giessen-Wasserfall. Nach dem Besuch des wunderschönen Wasserfalls geht’s über ca. 60 festgebauten Stufen im zickzack an den Felsen vorbei bis zum Hof Chollholz hinauf und querfeldein nach Rünenberg. Im Gasthaus Löwen machen wir eine Mittagspause. Nach dem Essen geht unsere Wanderung weiter bis wir wieder den Bahnhof Sommerau erreichen. Gehzeit: ca. 2 Std., Weglänge ca. 8 km, Höhenmeter ca. 150 m.
Anmeldung bitte bis Freitag, den 20. November 2020, beim
Wanderleiter: Antonino Vicari, Tel. 079 798 67 64 oder  Nr. 0033 389675730 oder vicari.a@bluewin.ch
 
 
 
Mittwoch, 25. November 2020
Ins Elsass                                                                             U-Abo, ID und Euro

Treffpunkt um 10.15 Uhr an der Endstation Tram Nr. 6 in Allschwil. Um 10.24 Uhr Abfahrt mit Bus
Nr. 33 nach Schönenbuch oder je nach Wetter zu Fuss nach Schönenbuch (durchs Mühlitäli) nach Neuwiller ca. 2 Std., ab Schönenbuch 1 Std. Mittagessen in der Auberge de Neuwiller (Flammenkuchen oder à la carte). Nachmittags nach Spitzwald oder bis Allschwil (40 Min.) im U-Abo-Bereich.
Anmeldung bitte bis Dienstag, den 24. November 2020, 12.00 Uhr, bei der
Wanderleiterin: Miriam Fuhrer, Telefon Nr. 061 321 20 80 / Nr. 079 206 00 73.
 


Mittwoch, 2. Dezember 2020                                                                        
St. Margarethen-Predigerhof-Therwil-Witterswil                         U-Abo

Treffpunkt Tramstation Bahnhof Basel SBB um 9.30 Uhr. Mit Tram Nr. 10 zur Haltestelle Dorenbach, dann Wanderung über St. Margarethen-Bruderholzspital-Predigerhof -Therwil, wo wir im Alterszentrum Blumenrain das Mittagessen einnehmen werden. Nach dem Mittagessen nach Witterswil (wer noch mag). Länge 10.4 km (bis Witterswil) mit 177m auf und 142m ab vorwiegend flache Wanderung.
Anmeldung bitte bis Dienstag, 1. Dezember 2020, 12.00 Uhr, beim
Wanderleiter: Hans Peter Gebhart, 061 751 55 63 (Beantworter) oder gebhart@intergga.ch
 

 
Mittwoch, 9. Dezember 2020                                                     Langwanderung
Von Obertüllingen in den Grüttpark Lörrach                           U-ABO, ID und Euro
 
Treffpunkt: Um 9.30 Uhr in der Schalterhalle des Bad.Bahnhofs Basel. Abfahrt um 9.47 Uhr nach Lörrach
(Abfahrt ab Basel SBB, Gleis 2, um 9.34 Uhr). und weiter mit dem Bus nach Obertüllingen.
Wanderung: Vom Parkplatz aus wandern wir nach Tumringen und der Wiese entlang in den Grüttpark.
Unterwegs geniessen wir den herrlichen Blick auf den Schwarzwald und die Vogesen. Im Restaurant Rosen-
garten kehren wir zum Mittagessen ein. Nach dem Mittagessen laufen wir noch ca. 20 Min. bis zur S-Bahn-
Station. Abfahrt jeweils um – 29 und – 59. Ankunft in Basel Bad.Bahnhof 14 Min. später. Länge der ganzen
Wanderung max. 9 km und ca. 2 Std. und 50 Min. Wanderzeit. 55 HM hoch und 175 HM runter.
Anmeldung bitte bis Dienstag, den 8. Dezember 2020, 12.00 Uhr, bei der
Wanderleiterin: Marianne Klöppner, Tel. Nr. 061 481 51 10 (Beantworter) oder kloeppner@hispeed.ch


 
Samstag, 19. Dezember 2020                                                                             ID und Euro
Carpes frittes im Sundgau von Schönenbuch nach Bettlach

Treffpunkt um 8.45 Uhr an der Bushaltestelle 33 Kantonsspital BS. Wir fahren mit dem Bus nach Schönenbuch, wo wir unsere Wanderung starten.
Wir verlassen die Schweiz um die Sundgauer Landschaft zu geniessen. Mitten in unserer Wanderung stehen die zwei Hagenthal le Bas und le Haut, typische Elsässer Dörfer. Weiter geht es über ein Waldstück mit einer Steigung von ca. 100 m, wo der Geruch von den frittierten Karpfen sich nähert. Wir nehmen unser Mittagessen im Restaurant Studerhof ein, das in der „rue de carpes frittes“ mitmacht. Ein Abbruch der Wanderung ist nach der Mittagspause möglich. Nach dem Essen wandern wir ca. 1.5 Std. in Richtung Liebenswiler, wo unser vorreservierter Distribus wartet. Steigung: ca. 200 HM, Weglänge: 1. Teil ca. 8.5 km, 2. Teil ca. 2.5 km, Wanderzeit: 1. Teil ca. 2.5 Std., 2. Teil ca. 1.5 Std. Anmeldung bitte bis Donnerstag, den 17. Dezember 2020, beim Wanderleiter: Antonino Vicari, Tel. 079 798 677 64 oder Nr. 0033 389675730 oder vicari.a@bluewin.ch



Mittwoch, 13. Januar 2021                                                                          U-Abo
Flusswanderung dem Rhein entlang von Birsfelden-Schweizerhalle nach Kaiseraugst

Treffpunkt Tramstation Aeschenplatz Basel, mit dem Tram Nr. 3 nach Birsfelden
Von dort zu Fuss zur Schleuse und weiter durchs Hafenareal nach Schweizerhalle, wo wir im Restaurant Saline das Mittagessen einnehmen werden. Danach geht es weiter bis Kaiseraugst, von dort mit der Bahn zurück nach Basel. Länge der Wanderung 9.6 km, flach. Anmeldung bitte bis Dienstag, 12. Januar 2021, 12.00 Uhr, beim
Wanderleiter: Hans Peter Gebhart, Tel. 061 751 55 63 (Beantworter) oder gebhart@intergga.ch
 


Mittwoch, 20. Januar 2021                                                     Langwanderung
Rundwanderung                                                                       U-Abo

Treffpunkt um 9.20 Uhr Bahnhof SBB. Abfahrt um 9.35 Uhr mit Tram Nr. 10 nach Flüh und mit dem Bus nach Mariastein.
Wanderung: Durch Feld und Wald retour nach Mariastein. Mittagessen, nachmittags via St. Anna-Kapelle nach Leymen und mit Tram Nr. 10 nach Basel. Die Möglichkeit besteht nach dem Mittagessen abzubrechen.
Anmeldung bitte bis Dienstag, den 19. Januar 2021, 12.00 Uhr, bei der
Wanderleiterin: Miriam Fuhrer, Telefon Nr. 061 321 20 80 / Nr. 079 206 00 73.

 

Samstag, 30. Januar 2021                                                                                 
Panorama Rundwanderung um Auggen                              ID und Euro

Treffpunkt um 09.30 Uhr am Bad.Bahnhof. Wir fahren um 09.48 Uhr mit dem Zug Richtung Auggen.
Um 10.20 Uhr starten wir unsere Wanderung entlang dem Dorf Auggen, wo wir in ein paar Km den Löwengraben erreichen werden. Von dort aus geniessen wir einen wunderschönen Rundumblick in alle Richtungen, zum Hausberg, dem Blauen und zu den Vogesen. Wir wandern entlang verschiedener Weinwege und Wiesen, wo wir am Ende im Gasthaus Rebstock oder Sonne einkehren werden. Wanderzeit: ca. 2.5 Std. Wanderstrecke: ca. 8 km, Steigung: ca. 100 HM. Anmeldung bitte bis Freitag, den 29. Januar 2021 beim
Wanderleiter: Antonino Vicari, Telefon Nr. 079 798 67 64 oder 0033 389675730 oder vicari.a@bluewin.ch
 

Mittwoch, 3. Februar 2021                                                     Kurzwanderung
„Lipburger Rundweg“ in Badenweiler                                 ID und Euro

Treffpunkt um 9.00 Uhr in der Eingangshalle des Bad.Bahnhofs Basel. Abfahrt um 9.17 Uhr nach Müllheim und weiter mit dem Bus nach Badenweiler. Ankunft in Badenweiler um 10.18 Uhr. (Achtung Fahrplanwechsel, evt. aendern sich die Abfahrtszeiten)
Wanderung: Der Weg führt durch den Schlosspark über die Au und den Auwald zum Ortsteil Lipburg. Die Namen der Wege erinnern an Künstler, die eng mit Badenweiler verbunden waren. Die Wanderung ist 5 km lang, 114 HM sind zu überwinden und dauert ca. 1 ¾ Std. In einem Restaurant in Badenweiler kehren wir zum Mittagessen ein. Anschliessend wandern wir noch ca. 1.4 km nach Niederweiler runter, wo wir – falls gewünscht – in der Weinstube Klemmbachmühle noch einkehren können. Rückfahrt ab Niederweiler um 15.35 Uhr oder 16.22 Uhr. Ankunft in Basel Bad.Bahnhof um 16.44 Uhr bzw. 17.23 Uhr. Kosten für Bahn und Bus ca. Euro 5,--.
Anmeldung bitte bis Dienstag, den 2. Februar 2021, 12.00 Uhr, bei der
Wanderleiterin: Marianne Klöppner,Tel. 061 481 51 10 (Beantworter) oder kloeppner@hispeed.ch


Mittwoch, 10. Februar 2021                                                                                 
Nuglar - Büren                                                                            U-Abo

Treffpunkt um 9.45 Uhr Schalterhalle SBB, Abfahrt um 9.58 Uhr mit dem Zug nach Liestal, um 10.15 Uhr mit dem Bus Nr. 73 nach Nuglar.
Wanderung: Nuglar 487 m – P 499 – Büren 441 m, 1 ½ Std. Mittagessen im Restaurant Traube. Nachmittags nach Lupsingen 1 Std. oder mit dem Bus ab Büren nach Liestal.
Anmeldung bitte bis Dienstag, den 9. Februar 2021, 12.00 Uhr, bei der
Wanderleiterin: Miriam Fuhrer, Telefon Nr. 061 321 20 80 / Nr. 079 206 00 73.

 
Mittwoch, 17. Februar 2021                                                        U-Abo
Von Hersberg über den Dornhof nach Magden und weiter nach Rheinfelden

Treffpunkt Basel SBB um 9.00 Uhr, Abfahrt um 9.17 Uhr, Gleis 15 nach Liestal, Bus Nr. 83 nach Hersberg.
Wanderung eher flach von Hersberg via Dornhof nach Magden und weiter nach Rheinfelden. In Magden Mittagessen im Restaurant Blume. Länge 8.8 km mit 282m auf und 57m abwärts. Nach dem Mittagessen (wer will) nach Rheinfelden, von dort mit der Bahn zurück nach Basel. Anmeldung bitte bis Dienstag, den 16. Februar 2021 beim
Wanderleiter: Hans Peter Gebhart, Tel. 061 751 55 63 (Beantworter) oder gebhart@intergga.ch
 

 
Mittwoch, 24. Februar 2021                                                     Kurzwanderung
Im Elsässer Wald von Blotza nach Bartha                              ID und Euro

Treffpunkt um 9.20 Uhr am Bachgraben Allschwil (Schwimmbad). Wir fahren mit dem Distribus Richtung Blotzheim. Danach überwinden wir eine leichte Steigung quer durch den Wald und die Wiese. Wir geniessen die typisch elsässische Landschaft in Richtung Binkheim. Wir wandern entlang des Mühlengrabens nach Bartenheim und erreichen zuerst die wunderschöne St. Georg Kirche und dann die lang erwartete
Auberge d` Alsace. Steigung: 80 HM, Weglänge: 6 km, Dauer: 2 Std.
Anmeldung bitte bis Montag, den 22. Februar 2021, beim
Wanderleiter: Antonino Vicari, Telefon Nr. 079 798 67 64 oder 0033 389675730 oder vicari.a@bluewin.ch


Samstag, 27. Februar 2021                                                                                 
Planetenweg von Kandern nach Wollbach                 ID und Euro

Treffpunkt: Um 9.10 Uhr am Claraplatz in Basel. Abfahrt um 9.20 Uhr mit Bus Nr. 55 nach Kandern. Ankunft in Kandern um 10.08 Uhr.
 
Wanderung: Von Kandern aus wandern wir 9 km nach Wollbach. 150 HM aufwärts und ca. 200 HM abwärts. Wanderzeit: 3 Std. Bitte - falls vorhanden - Stöcke mitnehmen. Im Restaurant Alte Krone in Wollbach kehren wir zum Mittagessen ein. Kosten für den Bus Euro 2,50. Abfahrt ab Wollbach um 15.28 Uhr, Ankunft in Basel Claraplatz um 16.12 Uhr.
Anmeldung bitte bis Freitag, den 26. Februar 2021, 12.00 Uhr, bei der
Wanderleiterin: Marianne Klöppner, Telefon Nr. 061 481 51 10 (Beantworter) oder kloeppner@hispeed.ch
 
 

Zurück zum Seiteninhalt